Wer viel Alkohol trinkt, riskiert Gicht

(mko) Warnung für Biertrinker: wer häufiger über den Durst trinkt, riskiert Gicht. Eine umfassende Studie mit über 41.000 Teilnehmern hat jetzt erstmals ei-nen Zusammenhang zwischen er-höhtem Alkoholkonsum und Gicht aufgezeigt. Im Gegensatz zu Wein-konsumenten, die weniger gefähr-det sind, fiel das Ergebnis beson-ders ungünstig bei den Biertrinkern aus. Die US-Wissenschaftler der Harvard –Universität machen hier neben dem Puringehalt auch Fakto-ren aus dem Hopfen verantwort-lich, die den Harnsäurestoffwechsel beeinflussen. Biertrinker haben oft auch zu hohen Blutdruck und essen häufig mehr Fleisch. Einen insge-samt gesünderen Lebensstil geste-hen die Harvard-Spezialisten Wein-trinkern zu.