Übersetzungshilfe für Laborwerte

(mko) www.labtestsonline.de ist ein neues online Recherchesystem für medizinische Labortests mit mehr als 200 diagnostischen Tests für Patienten und im speziellen Teil für Ärzte, das praxisrelevante Informationen von der Bedeutung jedes Labortests bis hin zu speziellen Fragen, wie z.B. Störfaktoren oder spezielle Transportbedingungen, bietet. Das System informiert auch über mehr als 500 medizinische Fachbegriffe und 25 der wichtigsten Erkrankungen, z. B. mit aktuellen Beiträgen zur Papillomvirusdiagnostik, s. Beispiel:

Warum wird HPV untersucht?
Das humane Papillomvirus (HPV) wird zum Screening einer HPV-Infektion bestimmt. Manche HPV-Typen stehen in Verbindung mit dem Zervixkarzinom (Gebärmutterhalskrebs).

Wann sollte man HPV untersuchen lassen?
Bei sexueller Aktivität, Symptomen einer HPV-Infektion (genitale Warzen), bei auffälligem PAP-Abstrich bei der gynäkologischen Krebsvorsorgeuntersuchung.

Aus welchem Probenmaterial wird HPV bestimmt?
Aus Abstrichen von verdächtigen Schleimhautarealen (z. B. Vaginal-, Zervix-, Anal-, Penis-, Urethral- und Laryngealabstrichen)

Weitere Information findet man im Internet unter:

Laborwerte