Schlagwort-Archive: Sonnenbank

(mko) Die Zahl der an Hautkrebserkrankungen nimmt jedes Jahr um sieben Prozent zu. Die Ursachen sind unsere Liebe zu brauner, sonnenverwöhnter Haut, aber auch erhöhte UV-Strahlung durch die Ausdünnung der Ozonschicht. Vor allem junge Menschen gehen sorglos mit Sonne und Sonnenbank um. Die Strahlenschutz-Kommission fordert, dass Solarien für Kinder und Jugendliche gesetzlich verboten werden sollen. Denn: UV-Schäden, die in der Kindheit oder in der Jugend entstehen, sind häufig im Laufe des Lebens Ursache für Hautkrebs. Laut Hochrechnungen erkranken mehr als 120.000 Menschen jährlich in Deutschland an Hautkrebs. Ultraviolette Strahlen sind laut Weltgesundheitsorganisation /WHO genauso krebserregend wie Asbest. Jeder Solarienbesuch erhöht daher das Risiko für Hautkrebs. Die Deutsche Kresbhilfe empfiehlt Solarien gar nicht erst zu besuchen. Ein kostenloser Ratgeber informiert über die gesetzlichen Mindesanforderungen für Solarien-Betreiber und auch über das Krebsrisiko.

Zu bestellen über: www.krebshilfe.de