Schlagwort-Archive: Cerclage

(mko) Die seit rund 50 Jahren zur Vorbeugung von Frühgeburten vorgenommene Cerclage oder auch Shirod-Operation, bei der der Gebärmutterhals (Zervix) zugenäht wird, ist laut einer aktuellen Studie aus England wenig effektiv. Je kür-zer der Gebärmutterhals einer Schwangeren ist, desto größer ist ihr Risiko für eine Frühgeburt. Un-tersucht wurden 250 Frauen mit sehr kurzer Zervix, 22 Prozent der Frauen mit OP hatten eine Frühge-burt und 26 Prozent der Frauen ohne diesen Eingriff.