Schlagwort-Archive: Armlähmung

(mko) Wer nach einem Schlaganfall an einer Armlähmung leidet, erhält jetzt im Berliner Charité Campus Benjamin Franklin eine neue effektivere Therapie. Entwi-ckelt wurde hier das Arm-BASIS-Training, das im Gegensatz zur konventionellen Therapie und in den meisten Kliniken üblichen Rehabilitationsstrategie, primär auf häufig wiederholte, isolierte Bewegungen setzt. Beobachtet wurde dabei, so Wissenschaftler Thomas Platz, eine Umorganisa-tion der Nervenzellen im Gehirn. Benachbarte, unverletzte Gehirn-abschnitte konnten vermutlich die Aufgaben zerstörter übernehmen. Das Besondere bei diesem Training: Das Ausmaß der Reorganisation stand im Verhältnis zur motorischen Erholung des Patienten.