?? Still, medium oder „con gas“ ??

Foto: Wikipedia

(mko) Das treibt einem echt das Wasser in die Augen – ob Spitzenrestaurant oder der Italiener um die Ecke, kaum betritt man ein Restaurant lautet die erste Frage: Wollen Sie Wasser – Still oder Sprudel? Auf der Karte mancher Restaurants werden inzwischen bis zu 50 verschiedene Wasser-Marken angeboten und in Lifestyle-Restaurants berät inzwischen – ganz trendy – ein eigner „Wassersommelier“. Neuester Hit von der Mineralwasserfront ist „Cloud Juice“ – reines Regenwasser aus Tasmanien, das – so die Werbung – in der saubersten Luft der Welt“ abgefüllt wird oder „Fiji“ ein auf den Pazifikinseln entstandenes Trinkwasser, das „reiner, gesünder und geschmackvoller als andere Flaschenwasser sei…“, so der Abfüller, da frei von Umweltverschmutzungen, saurem Regen und industriellen Abfällen. Na dann Prost Neujahr! By the way: Statistisch trinkt ein Deutscher im Schnitt 130 Liter Mineralwasser…