Soft-Drinks: Säurehaltige Getränke weichen Zahnschmelz auf

(mko) Regelmäßiger Konsum von säurehaltigen Getränken weicht den Zahnschmelz auf. Kleine Teile dieser natürlichen Zahn-Schutzschicht können dadurch herausbrechen. Da Zahnschmelz als natürliche Sub-stanzen Calcium und Phosphat ent-hält, stellten Wissenschaftler der Universität Jena jetzt anhand einer Studie fest, dass säurehaltige Ge-tränke, angereichert mit geringen Mengen an Calcium und Phosphat, den Zahnschmelz weniger stark angreifen als z.B. Soft-Drinks mit Zitronensäure, die hier für den ty-pisch erfrischenden Charakter sorgt.