Sodbrennen: Säureblocker machen abhängig

(mko )Menschen, die ständig unter Sodbrennen oder anderen Magenproblemen leiden, nehmen häufig so genannte Protonenpumpenhemmer/PPI oder Säurehemmer ein. Eine aktuelle Studie aus Dänemark zeigte jetzt, dass diese Mittel, die die Produktion der Magensäure drosseln, langfristig viele Menschen abhängig machen. Werden diese Medikamente wieder abgesetzt, treten die Säurebeschwerden verstärkt wieder auf.
(Quelle: Gastroenterology)