Patienten wünschen mehr Transparenz über Qualifikation des Arztes

(mko) 84 Prozent der Bundesbürger – so eine aktuelle Emnid-Umfrage – wünschen sich mehr
Transparenz, wenn es um die Qualifikation und Erfahrung eines Arztes geht. Dies würde ihre Arztwahl
unterstützen. Knapp drei Viertel der Bevölkerung bestätigt bei die-ser Umfrage auch, dass sie Qualitätsberichte über ärztliche Leistun-gen nutzen würden. 59 Prozent sind der Meinung, dass es Ärzten erlaubt sein sollte, mit ihren Quali-fikationen zu werben.