Männer: Zusätzliches Testosteron hat geringe Wirkung

(mko) Ältere Männer profitieren kaum von einer zusätzlichen Testosterongabe. Weder die körperliche noch die geistige Leistungsfähigkeit werden dadurch verbessert.
Studien in den Niederlanden ergaben jetzt, dass eine Testosterongabe von zweimal täglich 80 Milli-gramm Testosteron oder Placebo kaum die Muskelkraft erhöhte oder die funktionelle Mobilität steigerte. Auch die kognitive Leistungsfähigkeit verbesserte sich nicht. Ebenso wenig die Knochendichte und auch auf die Prostata und ihre Funktion hatte die zusätzliche Testosteron-gabe keine Wirkung.
<(Quelle JAMA 2008/Vol.299)