Husten: Thymian hilft – warum?

(mko) Thymian, ein altbewährtes natürliches Heilmittel, das besonders gern bei Erkältungskrankhei-ten von Kindern eingesetzt wird, wurde jetzt erstmals von Pharmakologen unter die Lupe genommen. Warum hilft dieser Extrakt z.B. bei Bronchitis, Husten, Schnupfen? Thymianextrakt verbessert die Ausscheidung von Sekret und be-schleunig die Heilung. Denn: Thy-mian verfügt über zwei verschiede-ne Wirkmechanismen. Es löst durch eine Wechselwirkung mit Beta-2-Rezeptoren, , vorhandene Verkrampfungen der Atemwegsmuskulatur und erleichtert gleichzeitig den Schleimtransport, indem es die feinen Flimmerhärchen anregt und ihre Tätigkeit vermehrt.