Grapefruitkernextrakt tut der Magenschleimhaut gut

(mko) Grapefruitsamenextrakt (im Handel als Grapefruitkernkonzentrat) entlastet die Magenschleimhaut, da weniger Magensäure
gebildet wird. Das berichten Wissenschaftler aus Polen. Außerdem regt der Extrakt die Durchblutung in
der Magenschleimhaut an und das wiederum wirkt sich posi-tiv aus bei Magengeschwüren. Rei-ner Grapefruitsaft dagegen ist sauer und irritiert den Magendarm-Trakt. Grapefruitkerne enthalten viele Antioxidantien und entwickeln so-gar antibiotische Aktivitäten, was den Magen-Darm-Trakt entlastet. Den Extakt gibt es in flüssiger
Form im Reformhaus.