Dreißig Minuten Sport täglich und Du lebst länger!

(mko) Ergebnis einer großen US-Studie, der National Health Study mit über 250 000 Amerikanern: So oft wie möglich körperlich bewegen und einmal in der Woche so richtig auspowern und man lebt länger.
Wer regelmäßig Sport treibt ist gesund – und lebt länger- das wusste man eigentlich schon, aber jetzt kann man diese Vermutung wissenschaftlich untersucht auch mit Zahlen belegen. Regelmäßiger Sport reduziert die Sterblichkeit und bringt einen Überlebensvorteil von 27 Prozent. So die Studienergebnisse! Experten raten daher am Tag mindestens dreißig Minuten sportlich aktiv zu sein.
Besser noch: In der Woche mindestens dreimal 20 Minuten lang trainieren ( ach sanfte Sportarten) und die Überlebenszeit steigt um 32 Prozent.