Chronischer Stress verursacht Hautkrebs

(mko) Chronischer Stress kann Hautkrebs auslösen, besonders für Menschen mit einer entsprechenden Disposition für diese Hauterkran-kung. Das haben Forscher der Johns Hopkins Universität /USA an Ratten herausgefunden. Die Tiere wurden hochdosiert mit UV-Licht bestrahlt und dabei Stress ausgesetzt. Die gestressten Rattenentwickelten Hautkrebs in weniger als der Hälfte der Zeit, gegenüber nicht gestressten Ratten. Studiendirektor Dr. Francisco Tausk: “Um solide Therapieaussagen zu bekommen, fehlt aber noch das Wissen, welche Stressfaktoren genau Hautkrebs verursachen.“