Bei Asthma auf Sulfit-Gehalt im Weißwein achten

(mko) Asthmatiker geraten manchmal schon nach einem Glas Weißwein in Atemnot. Das liegt an dem Sulfit-Gehalt des Weißweines. Und nach einem Glas Rotwein reagieren manche Menschen mit ver-stopfter Nase. Diese Reaktion bis hin zu einem Engegefühl im Brustbereich deutet drauf hin, dass möglicherweise eine Histamin-Unverträglichkeit vorliegt. Denn, so die Allergo-logen: Einer Gruppe von Pati-enten fehlt offenbar ein En-zym, welches für den Abbau von Histamin verantwortlich ist. Histamine kommen beson-ders in Rotwein vor.