Auch alkoholfreies Bier schützt das Herz

(mko) Wer alkoholfreies Bier oder Wein trinkt, schützt sein Herz-Kreislaufsystem ebenso wie ein moderater Rotweingenießer. Bisher war man davon ausgegangen, so Forscher aus Ulm, dass die gefäßschützende Wirkung auch am Alkohol liegt. Neue Erkenntnisse besagen jedoch, dass alkoholfreie Biere und auch Weine eine ebenso günstige Wirkung auf bestimmte weiße Blutkörperchen haben, die zur Entstehung von Arteriosklerose beitragen, wie kleine Mengen Rotwein, Bier oder Weingeist.