Arthrose kann jeden treffen

Senta Berger empfiehlt im Vorwort des Buches „Arthrose“ aus der NDR-Visite Gesundheitsbibliothek
und als Schirmherrin der Iniitiative „Stark gegen Schmerzen“ diesen Ratgeber, der sich mit den zahlreichen Formen der Arthrose beschäftigt, auf Risiken und Ursachen von Arthrose eingeht, Medikamente, Naturheilmittel und alternative Therapien auf dem Prüfstand stellt, neue Verfahren
vorstellt und ein Kapitel den Kassenzuzahlungen – ambulante Vorsorgeleistungen, ambulante Rehabilitation, stationäre Rehabilitation – widmet. Die Autorinnen sind:
Cornelia Fischer-Börold, Medizin- und Wissenschaftsjournalistin und Autorin für die Fernsehsendung Visite und Friederike Krumme, Journalistin und leitet die Redaktion Medizin beim NDR Fernsehen. Sie ist verantwortlich für das wöchentliche Gesundheitsmagazin Visite.
Erschienen ist der Ratgeber im Verlagsprogramm der Veralgsanstalt: Schlütersche, Hannover.
Infos unter:Deutsche Arthrose-Hilfe e.V.