Altbekannte Mixtur gegen Herzinfarkt neu entdeckt

(mko) Ein altbewährtes und preiswertes Heilmittel zum Schutz gegen Herzinfarkt – eine Lösung aus
dem Einfachzucker Glukose, Insulin und Kalium – soll jetzt erneut zu Ehren kommen. Diese jahrelang
“verschüttete” Mittel wurde anhand einer großen Studie mit über 400 Teilnehmern mit akutem Verdacht
auf Herzinfarkt „neu getestet“.. Unter Leitung von Dr. Rafael Diaz vom argentinischen Herzzentrum
in Rosario wurden Teilnehmer aus insgesamt 29 Kliniken in sechs lateinamerikanischen Ländern mit
dem traditionellen Heilmittel behandelt. Her-aus kam, daß sich die Sterblichkeitsrate bei den Patienten,
die mit dem bewährten Mittel behandelt wurden, im Vergleich zu anderen Studienteilnehmern von 11,5 Prozent auf 6,7 Prozent re-duzierte. Gab man das Heilmittel in Kombination mit anderen Me-dikamenten, senkte sich das Risi-ko für einen Infarkt sogar um 66 Prozent. Auf der Suche nach preiswerten Medikamenten soll jetzt eine neue Studie mit über 1000 Teilnehmern folgen.